B-Gang erfolgreich


Am letzten Freitag (30.10.2015) war die Ü50-Mannschaft des SV Rinnetal in Uhlstädt erfolgreich unterwegs. Keine Angst – offiziell hat es nicht zu einem Sieg gereicht. Aber ein 3:3 ragt durchaus positiv aus dieser Saison heraus.

Nach dem wir zu Beginn der ersten Halbzeit gut agierten und auch die erste Chance im Spiel hatten (Frank N.) gerieten wir wie so üblich 1:0 in Rückstand. Diesen glichen wir durch unseren Gastspieler Steffen aus Uhlstädt mit einem sehenswerten Winkelschuss relativ zeitnah aus und konnten sogar durch Ingolf M., der einen Fehler der Uhlstädter Abwehr eiskalt ausnutzte, mit 1:2 in Führung gehen. Leider hatte unser Torwart mal wieder ein Maulwurfs- bzw. Tunnelproblem und die Gastgeber kamen nicht unverdient zum Ausgleich. Nach einem überraschenden Vorstoß unseres Liberos Peter L. und einer sehr guten Strafraumkombination im Vorfeld führten wir aber schnell wieder. Beim Stand von 2:3 wurden die Seiten gewechselt.

Nach der „Wiedereinwechslung“ ihres besten Stürmers kamen die Uhlstädter – durch zu weit aufgerückte Rottenbacher begünstigt – im ersten Drittel der zweiten Hälfte zum Ausgleich. Trotz zahlreicher Bemühungen und Chancen auf beiden Seiten – und auch aufgrund des nicht gegebenen „Phantomtores“ von Frank N. (ich träume immer noch davon) – blieb es bis zum Schlusspfiff beim leistungsgerechten Unentschieden.

Bratwurst und Bier (B-Gang) schmeckten danach auf jedenfall nach Sieg …

20151101_153500000_iOS5 20151101_153500000_iOS3 20151101_153500000_iOS1

2 Kommentare Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s