Kopf-an-Kopf-Rennen


Mit der Erwartung einer möglichen und insofern erträglichen Niederlage reiste die 3. Mannschaft des SVR heute (25.10.16) zum USV nach Uhlstädt um gegen ebenfalls die „Dritte“ zu spielen. Gerd, die Heimlich-Maus, oder auch Taktik-Fuchs-Schaumburg genannt, hatte überraschend Bedenken, was den Erfolg seiner Vierer-Bande angeht. Denn sonst läßt sich nicht erklären, dass bis zur offiziellen Begrüßung…

Report aus Rottenbach


Jeden verdammten Dienstag … Spiel der Ersten gegen Königsee und Training für den Rest der Abt. Tischtennis am Dienstag (18.10.16) – die Verrückten waren wieder am Werk. Niveau hin oder her (die Erste verlor 6:10) egal, es hat wieder allen viel Spaß gemacht. Und das ist ja wohl die Hauptsache. Aber seht selbst: Und natürlich…

„Unglücklich“ verloren


Eigentlich wollte die 3. um 21:00 Uhr beim „Hildebrandt“ sitzen, aber wenn der Ehrgeiz zuschlägt und man mit aller Macht den einen oder anderen Punkt erkämpfen will reicht es dann doch nur für den ChampionsPub in Bad Blankenburg. Insider wissen, was ich damit sagen will. Spielbericht Nr. 76 Das Spiel ist schnell erzählt. Mit wenig…

Sportplatz Rottenbach


Der Sportplatz in Rottenbach, gehegt und gepflegt – und auch bespielt – von den Alten Herren des SV Rinnetal Rottenbach e.V., einmal aus der Vogelperspektive:

Souveräner Sieg


Wie erwartet kam die 3. Mannschaft vom SVR bei ihrem Heimspiel gegen die Dritte von Traktor Teichel zu einem klaren 10:3-Sieg. Einzig Rüdiger Müller von der Gastmannschaft war für die Spieler vom SVR wieder einmal unschlagbar. Spielbericht Nr. 73