Gut gespielt …


… und trotzdem verloren. Nach dem letztjährlichen Unentschieden mußten die Alten Herren vom SVR diesmal (04.11.2016) beim Uhlstädter SV eine 5:2-Niederlage hinnehmen. Bei guten äußeren Bedingungen aber etwas schwerem Boden begannen die SVR-Kämpen ungewohnt sicher im Spielaufbau und ließen auch zuerst keine deutlichen Chancen für den Gegner zu. Aber Mitte der ersten Hälfte kamen die Uhlstädter vermehrt zu guten Möglichkeiten, von denen eine zum Erfolg führte. Allerdings ging der Ball in der Mitte des Tores durchs Netz hindurch und lag 10 Meter hinterm Tor – das „Phantomtor“ vom letzten Jahr war offensichtlich doch ein reguläres! (siehe „B-Gang erfolgreich“)

Nach dem 1:0 hatten aber auch die SVR-Mannen die eine oder andere Chance. Ein besonders schöner Angriff, bei dem über mehrere Stationen klever kombiniert wurde, führte dann auch zum Ausgleich durch Mike. Leider kassierten die Rottenbacher kurz vor der Halbzeit das 2:1. Wieder durch den selben Spieler wie beim 1:0, der sich auch in der 2. Hälfte noch einmal auszeichnen sollte.

In den zweiten 30 Minuten mussten die Alten Herren noch das 3:1 und 4:1 hinnehmen, bevor wieder Mike, einen Abpraller vom gegnerischen Torwart nutzend, auf 4:2 verkürzen konnte. Da der SVR, im Gegensatz zum USV (hatte eigentlich 2 Mannschaften am Start) keine Ersatzspieler hatte, ließen die Kräfte langsam nach. Und doch kamen die Rottenbacher in den letzten 5 Minuten – allerdings erst nach einem weiteren Tor der Uhlstädter – zu drei hochkarätigen Chancen, die leider nicht genutzt werden konnten.

Trotz Niederlage nicht unzufrieden ließen sich die Spieler vom SVR den Gast-Kasten und die Gehacktesbrötchen nach Spielschluss schmecken (siehe Video).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s